Vergangene Veranstaltungen

Dienstag, 08.11.2016

Vortrag: Weibliche Spiritualität

Es ist ein offenes Geheimnis, dass die spirituellen Wege in den letzten 3 Jahrtausenden primär von Männern geprägt wurden. Frauen zählten bestenfalls zu ihren Nachfolgerinnen. Nur einzelne Frauen schafften den Sprung und wurden selbst Lehrerinnen und noch seltener Meisterinnen des grossen WEGES. Im letzten Jahrhundert fand eine Wende statt. Immer mehr Frauen wurden zu spirituellen Lehrerinnen.

Frau Dr. Anna Gamma, Mitglied des Katharina-Werks, einer ökumenischen Gemeinschaft mit Interreligiöser Ausrichtung und Zen-Meisterin, zeigt an konkreten Beispielen Konturen einer von Frauen geprägten Spiritualität.

Freitag, 26.08.2016

Schattenarbeit - Wege zum Charisma

Wir alle erleben wiederkehrende Situationen, in denen wir uns als Opfer einer vermeintlichen unverständlich oder unfair agierenden Aussenwelt erleben. Hinter jenen Verhaltensmustern, die uns regelmässig in dieselbe Falle locken und unser Leben blockieren, versteckt sich meist eine tiefe Verletzung. Wird sie geheilt, erwächst aus der Schwäche eine grosse Kraft, das ganz persönliche Charisma wird befreit.

Kursleitung: Dr. Anna Gamma und Franziska Bolt med. pract.,MA

Veranstaltungsort: Kientalerhof im Kiental
Anmeldung an: info@bewusstgesund.ch

Donnerstag, 02.06.2016

Kongress "Spiritualität im Leben" in Heiligenfeld: Vortrag und Workshop

Vortrag: Weibliche Aspekte in Spiritualität und Führung

Inhalt: Gibt es einen weiblichen Zugang zur Spiritualität und damit zur Führung? Diese Frage wird in diesem Vortrag ausgelotet. Weibliche Führungsqualitäten in Ergänzung zu männlichen sind wegweisend für eine Wirtschaft, die auch die kommenden Generationen im Blick hat.

Ort: Regentenbau und in den Heiligenfeld Kliniken, Bad Kissingen

Workshop: Schön, wild und weise - ein weiblicher Weg in Spiritualität und Führung

Pre-Workshop: Der vergessene Baum

http://www.kongress-heiligenfeld.de/

Mittwoch, 11.05.2016

Informationsveranstaltung Lehrgänge

Informationen zum Lehrgang "ZenGeist & Leadership", Start September 2016.

Sind Sie an einer spirituell-orientierten Weiterbildung in Führungsthemen interessiert?

Stille fördert und formt die einzigartige Führungspersönlichkeit
Der Lehrgang «ZenGeist & Leadership» fördert Menschen auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung, um in der Ergänzung zur Fachkompetenz eine authentische Selbstkompetenz zu gewinnen. Sie befähigt, selbstverständlich aus der inneren Mitte zu führen und zu gestalten.

Der Lehrgang „ZenGeist&Leadership“ richtet sich an Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens, die eine Führungsfunktion inne haben oder sich auf eine verantwortungsvolle Aufgaben vorbereiten. Dieser Lehrgang richtet sich an Führungskräfte im engeren Sinne.

Wir informieren im Hotel Central in Zürich über den Lehrgang „ZenGeist & Leadership“ mit einem Erfahrungsbericht eines Lehrgangsabsolventen. Anschliessend Apéro.

Anmeldung erwünscht an info@annagamma.ch

Samstag, 16.04.2016

Spirituell-politische Reise nach Bosnien

Städte und Orte sind ganz besondere Lehrmeisterinnen und Lehrmeister. Lassen wir uns von den Freuden und Leiden der Menschen berühren, die an diesen Ort gelebt haben und leben, wird in uns Anteilnahme geweckt und Mitgefühl lebendig. Tiefer heimgekommen in unserer Mitte kehren wir als gewandelte Menschen nach Hause zurück - an den Ort, wo wir leben und arbeiten.

Bosnien hat in den 90iger Jahren des letzten Jahrhunderts über Jahre traurige Schlagzeilen gemacht. Es ist stiller geworden um dieses Land, doch die seelischen Wunden des Krieges sind noch längst nicht verheilt. Auf dieser Reise werden wir uns der traumatischen Geschichte des Landes zu, besuchen dem Frieden dienenden Projekte im serbischen und muslimischen Teil und stärken den Aufbau einer Zen Gruppe um Helen Jäggi-Kosic.

Anmeldung: http://www.zenzentrum-offenerkreis.ch/events/spirituell-politische-reise-nach-bosnien-178.html

Montag, 11.04.2016

AMP-HSG: Selbstkompetenz und Unternehmenskultur; Resilienz

Sonntag, 10.04.2016

Sonntags-Matinée mit Referat

Referat und Lesung aus dem Buch "schön, wild & weise" mit Dr. Anna Gamma

Türöffnung: 10.45
Referat: 11.00 - 12.15

Sonntags-Matinée im Sebil.ch
Limmattalstrasse 130, 8049 Zürich

Wir bitten um eine kurze Anmeldung/Info, / 044 342 25 45

Freitag, 18.03.2016

Lesung "schön, wild und weise"

Lesung aus "schön, wild und weise".

"Anna Gamma liest aus ihrem Buch, das Wege zeigt, wie wir befreit unsere Zukunft erforschen und gestalten können."

Ort: Forum im Licht,Buchhandlung im Licht AG, Seefeldstrasse 50, 8008 Zürich

Anmelden

Sonntag, 21.02.2016

Zen in der Wüste

Immer schon haben sich Menschen in die Wüste zurückgezogen. Sie ist Ort der Einkehr, der Inspiration und Neuausrichtung. Ihre karge Schönheit lädt auf natürliche, selbstverständliche Weise zum authentischen Leben ein. Die Stille und Weite der sternenklaren Nacht erinnert uns daran, woher wir kommen und wer wir wirklich sind. 

In diesem einzigartigen Seminar werden wir vier Tage in der Wüste Sinai verbringen und einige Stunden am Tag Zazen praktizieren. Die Parallele zwischen der Kargheit der Wüste und Zen ist offenkundig. Zen ist eine sehr einfache und effiziente Meditationsform mit der man sowohl mit sich selbst als auch mit dem Leben überhaupt tiefer in Kontakt kommt. 

Zum Abschluss des Seminars gibt es in Jerusalem die Möglichkeit, Israelis und Palästinenser in ihrem Engagement für das friedliche Zusammenleben beider Völker kennen zu lernen und sich von ihrem Leben inspirieren zu lassen. Wir werden einen Tag in Jerusalem verbringen und lokale Friedensprojekte besuchen.

Themenschwerpunkte

  • In Einklang mit sich und der Welt leben und arbeiten
  • Die Wüste – Lehrmeisterin des Lebens
  • Die gestaltende Kraft von Visionen und spiritueller Feldbildung
  • Jerusalem, Friedensstadt für die Menschheit

Nutzen

  • Sie regenerieren und erholen sich.
  • Sie stärken Selbstbewusstsein, Humor und Lebensfreude.
  • Sie vertiefen Ihre Zen-Praxis (tägl. 4 Stunden in der Wüste).
  • Sie gewinnen interkulturelle Kompetenz.
  • Sie stärken das Bewusstsein Weltbürgerin/-bürger zu sein.

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Personen, die Ihren Zen-Weg an einem aussergewöhnlichen Ort vertiefen wollen. Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Zen-Einführungsseminar oder an Lehrgängen für Führungskräfte von Anna Gamma. Eingeladen zu diesem besonderen Seminar sind auch Israelis und Palästinenser. Die Simultanübersetzung (engl./dt.) ist gewährleistet.

Leitung: Dr. Anna Gamma,
Maria Christina Eggers – Assitenz
Ort: Sde Boker Field School, Negev und Ecce Homo Pilgrim House, Jerusalem
Seminarkosten: CHF 1200 (exkl. Reisekosten)
Kost&Logis: ca. CHF 600

Anmeldung: http://www.zenzentrum-offenerkreis.ch/events/zen-in-der-wueste.html

Weiterlesen …

Mittwoch, 27.01.2016

Informationsveranstaltung Lehrgänge

Informationen zu den Lehrgängen ZenGeist & Leadership und Spirituelles Coaching.

Sind Sie an einer spirituell-orientierten Weiterbildung in Führungsthemen interessiert?

Potenzialentwicklung als Weg der Entfaltung aus ganzheiltichem Bewusstsein
Coaching begleitet Menschen im Prozess ihrer Selbstentfaltung in Zeiten des Umbruchs, der Krise oder Neuorientierung. Als Ergänzung zu traditionellen Coachingausbildungen integriert "Spirituelles Caoching" in Training und Praxis das spirituelle Potenzial. Damit werden Menschen auf dem Weg einer ganzheitlichen Transformation der eigenen Person, ihres Unternehmens, unserer Gesellschaft und des Lebens auf unserem Planeten unterstützt und begleitet.

Der Lehrgang wurde in Kooperation zwischen Dr. Anna Gamma, Lassalle-Institut/Zen Zentrum Offener Kreis Luzern und Prof. Dr. Barbara v. Meibom, Communio Berlin entwicklet und wird seit 2009 mit Schwerpunkt in der Schweiz durchgeführt.

Wir informieren im Zen Zentrum Offener Kreis in Luzern über die Lehrgänge „Spirituelles Coaching“ und „ZenGeist & Leadership“ mit einem Erfahrungsbericht einer Lehrgangsabsolventin (Name wird noch bekannt gegeben). Anschliessend Apéro.

Anmeldung erwünscht an info@annagamma.ch