Vergangene Veranstaltungen

Mittwoch, 03.05.2017

Online Konferenz mit Anna Gamma

Online Konferenz über Meditation und Achtsamkeit, am 3. Mai mit Anna Gamma.

Trailer: https://vimeo.com/213085038

Zugang auf: meditation-experts.com

Sonntag, 09.04.2017

Der Weg der Stille

Zazen und christliche Mystik

An diesen Tagen der Kontemplation werden wir mehrere Stunden im Stil des Zazen sitzen, schweigen und uns einsammeln, um da anzukommen, wo wir daheim sind. Das achtsame Atmen in der Stille bringt uns immer mehr in Einklang mit unserem eigenen Lebensentwurf.
Christliche Mystik wird uns auf dem Weg nach Innen begleiten. Ziel ist das Erwachen zur Einheit mit der Gottheit, um in der Liebe zum Leben den eigenen Alltag zu gestalten.

Kosten

Kursbeitrag EUR 135, Solidarbeitrag von EUR 80-220, Vollpension EUR 186.90

Alle Details und Anmeldung auf: arbogast.at

Samstag, 01.04.2017

Einführungstag spirituell-politische Studienreise in Nigeria

Abuja - Calabar - Lagos

Reisedaten: 4.-13. September 2017

Kosten Einführungstag: CHF 70

Alle Details und weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anmeldung: www.zenzentrum-offenerkreis.ch

Freitag, 24.03.2017

FRAUENSEMINAR: Schön, wild und weise - Der Weg der Heldin

Frauenseminar

Die Mauern der Angst überwinden

Themen des Seminars
- Frauentypische Ängste erkennen und befreien
- Träume und Gestaltungsimpulse zurückgewinnen
- In der Treue zu sich selbst Glück und Erfüllung finden
- Die schöne, wilde und weise Frau feiern

Kosten: CHF 600 inkl. Mittagessen

Alle Details und weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anmeldung: bitte bei BewusstGesund GmbH, Roland Dähler, Mobile Praxis 078 920 20 69, info@bewusstgesund.ch.

Dienstag, 07.03.2017

Selbstkompetenz und Unternehmenskultur

Selbstkompetenz und Unternehmenskultur. Siehe: www.unternehmerschule.unisg.ch

Donnerstag, 02.02.2017

Vortrag und Lesung mit Prof. Dr. Barbara v. Meibom

"Die Kunst sich selbst und andere zu führen“

Frau Prof. Dr. Barbara v. Meibom wird uns ihr neues Büchleich "Brevier zur Führungskunst" vorstellen.

Der Untertitel "Eine Ermutigung" ist für sie Programm. In einer poetischen Sprache nimmt sie die Leserinnen und Leser mit und lädt sie - in der Manier eine Stundenbüchleins - ein, sich in der Kunst der Selbstführung und der Führung von anderen zu üben.

Prof. Dr. Barbara v. Meibom hat Politik- und Kommunikationswissenschaften gelehrt. Sie ist Spirituelle Lehrerin, Gründerin und Leiterin von Communio-Institut für Führungskunst in Berlin und Autorin zahlreicher Bücher. Zusammen mit Dr. Anna Gamma hat sie den Lehrgang zum Spirituellen Coaching entwickelt, der in Luzern und Berlin angeboten wird.

Anmeldung bitte auf: www.zenzentrum-offenerkreis.ch

Freitag, 20.01.2017

Achtsamkeit als Weg

Zielgruppe: Für Frauen und Männer, die sich einen Tag der Besinnung und Ruhe gönnen wollen.

Achtsamkeit ist eine Lebenskunst. Sie schenkt uns Vertrauen ins Leben und lässt uns erfahren, dass wir durchflutet sind vom Strom des Lebens, der Liebe heisst. In diesem Tagesseminar wird in Impulsvorträgen in die Grundlagen der Achtsamkeit eingeführt. Einfache Übungen zeigen den Weg, wie diese Kunst in unserem Alltag eingeübt werden kann.

Ort: Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan

Zeit: Freitag, 20. Januar 2017, 09:00 - 17:00 Uhr

Kosten: CHF 450 inkl. Mittagessen und Pausenverpflegung

Mit Voranmeldung

Donnerstag, 19.01.2017

Impulsvortrag: Die Intelligenz des Herzens

Sich der Kraft des Herzens bewusst werden.

Das Herz ist weit mehr als eine Hochleistungspumpe. Neurokardiologen betonen, dass es ein elektromagnetisches, universelles System ist. Es denkt und fühlt, es speichert nicht nur Informationen, sondern kommuniziert mit allen anderen Herzen. Ihnen geht es in emotionaler Verbundenheit gut, in einer Atmosphäre der Freude, Wertschätzung und Leichtigkeit. Nicht zuletzt ist das Herz das Tor zur göttlichen Gegenwart in uns.

Ort: Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan

Zeit: Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:15 - 21:45 Uhr

Kosten: CHF 20

Mit Voranmeldung

Freitag, 25.11.2016

Meditation und Wissenschaft - Kongress

Stress als Chance zur Entwicklung
4. Kongress Meditation & Wissenschaft am 25./26. November 2016 in Berlin

Das Neueste aus der Bewusstseinsforschung – aktuelle Studien, Best Practices und kritische Impulse zu Meditation und Achtsamkeit in der Arbeitswelt, in Medizin und Therapie. Unsere Highlights:

  • MBSR-Begründer Jon Kabat-Zinn über das Phänomen „McMindfulness“ und die ethisch-spirituellen Grundlagen von Achtsamkeit
  • Wie viel Meditation verträgt das Business? Panel-Diskussion zu Chancen und Herausforderungen von Achtsamkeit in der Arbeitswelt mit Verantwortlichen von Google, SAP, RWE und dm
  • Tania Singer über das ReSource Projekt und Strategien, die von der Stresskompensation zur bewussten Selbstentwicklung führen
  • Stephan Grünewald, Psychologe und Autor des Bestsellers „Die erschöpfte Gesellschaft“, mit Auswegen aus der „besinnungslosen Überbetriebsamkeit“
  • Anna Gamma über die Meditation des raumlosen Raumes
  • Außerdem: Achtsamkeit, Ethik und Therapie, neue Studien zur Behandlung von Depressionen, Mitgefühl in der Traumatherapie

Das komplette Programm unter: www.meditation-wissenschaft.org/programm.html

Der Vorverkauf hat begonnen. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket! Anmeldung unter: http://www.meditation-wissenschaft.org/anmeldung.html

Donnerstag, 17.11.2016

Informationsveranstaltung Lehrgang

Informationen zum Lehrgang "Spirituelles Coaching"

Sind Sie daran interessiert, Ihre Persönlichkeit auf einem spirituellen Weg weiter zu entwickeln, innere Autorität zu gewinnen und in Ihrer Kompetenz Menschen zu begleiten und sie zu führen zu wachsen?

Der Lehrgang orientiert sich an Erkenntnissen aus der personalen, systemischen und transpersonalen Psychologie, aus der modernen Managementlehre sowie aus Coachingkonzepten und verbindet diese mit traditionellen Weisheitslehren aus Ost und West.

Dr. Anna Gamma informiert im Kulturpark in Zürich über den Lehrgang „Spirituelles Coaching“. Anschliessend Apéro.

Anmeldung erwünscht an info@annagamma.ch