evolve Ausgabe 09

(Kommentare: 0)

evolve 09
GANZ NAH – Intimität als Herz des Lebens

Intimität ist einfach – ein Wort, eine Berührung, ein Blick. Doch dieses Wort und diese Berührung verlieren sich oft im Strom der Kommunikation, der Bilder und Termine. Ohne Intimität wird uns die Welt nicht berühren. Erst in der Intimität öffnet sie sich. Braucht die Welt von uns eine neue Kultur der Nähe?

Mit Beiträgen Cynthia Bourgeault, Robert Masters, Patrice, Hildegard Kurt, Jelle van der Meulen, Mary Evelyn Tucker, Wael Farouq, Maike Meyer-Oldenburg, Thomas Steininger, Elizabeth Debold, Nadja Rosmann, Mike Kauschke, Anna Gamma, Juris Rubenis, Stephan Schwartz, Christopher de la Garza, Ica Fernandez, Claudine Villemot-Kienzle, Anna-Katharina Dehmelt, Maik Hosang, Katharina Ceming, Uli Nagel, Anke Lessmann, Stephan Guber, Safi Nidiaye, Alfred Bast, Saleem Matthias Riek, Pat Enkyo O’Hara, Andreas Weber

Gestalterisch wird evolve 9 bestimmt von den Werken Stephan Gubers, der das Thema Nähe in seinen Bildern und Skulpturen künstlerisch umsetzt.

Hier finden Sie Infos zum aktuellen Heft

Zurück

Einen Kommentar schreiben